CFD Simulation einer Mischkammer zur Verdünnung eines Abgasstroms in ®AVL Fire

Inhalt:

  • Einarbeitung in ®AVL Fire
  • Konstruktion verschiedener Mischkammervarianten
  • Simulation der Varianten
  • Analyse und Vergleich der Ergebnisse
  • Dokumentation

Beginn:

ab sofort

Dauer:

  1. 3 Monate

 

Kontakt:

Fachbereichsleiter:   Betreuer/in:

Assoc. Prof. Dr. Roland Kirchberger, +43 (316) 873 30150,  Sebastian Schurl, +43 (316) 873-30259,

Bitte Javascript aktivieren!  Bitte Javascript aktivieren!