Planung, Konzeption und Bau von thermodynamischen Lehrmitteln

Inhalt:  

  • Identifizierung zu visualisierender Themengebiete
  • Konzeption von Versuchen
  • Planung und Konstruktion von Versuchsaufbauten
  • Begleitende thermodynamische Simulation der Versuche
  • Erstellung von Lehrkonzepten
  • Dokumentation der Ergebnisse und Erstellung der schriftlichen Abschlussarbeit
  •  

Beginn:  ab sofort

Dauer:  ca. 3 Monate

Kontakt:  Michael Lang, +43 (316) 873-30156

Bitte Javascript aktivieren!