CFD-Validierungsrechnung der luftseitigen Strömungsvorgänge an Wärmetauschern in Kälteprozessen

CFD-Validierungsrechnung der luftseitigen Strömungsvorgänge an Wärmetauschern in Kälteprozessen

Im Rahmen dieser Masterarbeit soll mit Hilfe der CFD Software „Converge“ die luftseitigen Strömungsvorgänge ausgewählter Wärmetauscher aus Kälteprozessen analysiert werden. Den zu untersuchenden Wärmetauschern liegen Messdaten eines Kalorimeter-Prüfstandes sowie existierende Simulationsergebnisse zugrunde, welche mit der zu erstellenden „Converge“-Simulation verglichen werden sollen.

Inhalt und Zeitplan:

  • Literaturrecherche
  • Aufbau eines Simulationsmodells mit „Converge“
  • Parametrisierung der Randbedingungen
  • Erarbeitung einer Kopplungsmöglichkeit mit Excel (o.ä.) zur Übergabe von Parametern
  • Validierungsrechnung der vorliegenden Betriebszustände
  • Auswertung der Ergebnisse und Bewertung der Wärmetauscher

 

Beginn: ab sofort

 

Dauer: 6 Monate

 

Fachbereichsleiter: Univ.-Prof. Dr. Raimund Almbauer, +43 (316) 873-30230, Bitte Javascript aktivieren!

Betreuer: DI Christoph Zainer, +43 (316) 873-30238, Bitte Javascript aktivieren!